von | Nov 25, 2012

Location Shooting: April – Nov. 2012 …alte Gemäuer und der Geruch von feuchtem Formensand erinnern an eine Zeit in der die Hallen in Betrieb waren. Heute stehen die Mauern leer und versprühen den Charme der früheren Jahre deutscher Industriegeschichte in denen Hundertschaften von Arbeitern durch harten körperlichen Einsatz Gussteile produzierten. Die Zeit ist vorüber gegangen und die nostalgischen Bauwerke haben überdauert. Kunst ist an den Wänden zu finden – Graffiti in wunderbaren Farben und Formen zwischen altem Stahl, Rost und Staub.

Ein Spaziergang auf dem lehmigen Boden regt die Phantasie an und lässt einen Hauch Geschichte Revue passieren – Ideen und Bilder entstehen in den Gedanken des Betrachters. Malen mit Licht in den Spuren einer vergangenen Zeit. Ein guter Platz für Szenen und Phantasien – um sie mit der Kamera einzufangen. Vor dem geistigen Auge entsteht wieder neues Leben – Licht und Schatten – Schwarz und Weiss.